Bremen Galopprennbahn, Insider Tipp von Marco

Insidertipps Bremen - Lieblingsplatz Galopprennbahn


Bildquelle: CPH Hotels Archiv
Wenn ich an meine Kindheit denke, war der Ort abseits meiner elterlichen Wohnung, an dem ich mich am wohlsten fühlte, die Galopprennbahn in der Bremer Vahr. Die Rennbahn sollte vor wenigen Jahren geschlossen werden, doch zum Glück wurde sie gerettet, auch weil neue Leute die Leitung übernahmen. Es wäre der Verlust einer mehr als 100 Jahre alten, dennoch aber modernen Anlage gewesen, die so etwas wie die grüne Lunge im Stadtteil Vahr ist. 

Es fiel mir in den letzten Jahren immer schwerer die Rennbahn zu betreten, so schön sie auch war, aber ich hatte stets das Gefühl, dass hier etwas falsch läuft. Die falschen Menschen fällten die falschen Entscheidungen. Das ist nun nicht mehr der Fall. Nicht nur an den Renntagen, wenn die schnellen Pferde galoppieren, werden tausende von Besuchern angelockt und vergnügen sich hier. Es gibt auch andere Freiluftveranstaltungen wie Public Viewing oder Konzerte. 

Meine Erinnerung ist durchaus deckungsgleich mit der Gegenwart dieses schönen Ortes. Auf dem grünen Rasen galoppieren die schnellen Pferde um die Wette. Ich wollte als Kind nicht auf den Spielplatz, der auch heute noch viele Kinder anzieht, ich wollte zu den Pferden an den Führring. Von dort lief ich zum Geläuf und hoffte, dass mein liebstes Pferd gewinnen würde. Heute gehe ich auf die Tribüne. Häufig standen wir früher entweder vor einer hölzernen Bar oder aber wir saßen oben auf einer Terrasse vor einem Café. Von dort schaute man sich leicht erhöht die Rennen an. Heute steht dort ein Hotel, es gibt nun eine neue Terrasse, die natürlich auch einen ganz besonderen Charme hat. Man hat von ihr einen hervorragenden Überblick, auch auf den Golfplatz im Inneren der Anlage. Wer mag, kann aber Renntagen auch die vielfältige Gastronomie genießen, zum Beispiel im Biergarten. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit an einem Tisch in der Tribüne (der Turf Lounge) oder im Hotel bestes Essen zu genießen. 

Im Mittelpunkt stehen aber, nicht nur für mich, auf der Galopprennbahn in der Bremer Vahr natürlich immer noch die schnellen Pferde. Wer mag, wettet um die Spannung zu erhöhen. Wer dazu keine Lust hat, genießt einfach ihren Anblick und die gute Luft in der grünen Oase - Galopprennbahn. 

Marco 



Wir bedanken uns bei Marco für den Beitrag zu seinem Lieblingsplatz in Bremen


Für einen Besuch in Bremen, findet man bei uns das passende Hotel >>>

eingestellt am: 27.10.2014